Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Cookie-Einstellungen

Wir bieten ganzheitliche Pflege und Versorgung, abgestimmt auf die Bedürfnisse und Fähigkeiten jedes einzelnen Bewohners.

In unseren Hausgemeinschaften leben die Bewohner in familiären Kleingruppen, in denen sich der gesamte Lebensalltag abspielt.

Wir bieten ganzheitliche Pflege und Versorgung über einen vereinbarten begrenzten Zeitraum, um Angehörige zu entlasten.

Unser Handeln orientiert sich am christlichen Menschenbild, das die Würde des Menschen in den Mittelpunkt stellt.

Aktuelle Nachrichten

Unsere aktuellen Nachrichten rund um das Caritas-Alten- & Pflegeheim St. Michael  und unsere Themen vom Diözesan-Caritasverband Bamberg. Alle Nachrichten

  • 20.07.2020

Die Corona-Pandemie im Frühjahr hat unser Leben völlig umgekrempelt: Ausgangsbeschränkungen, Kontaktsperren, Betretungsverbote, Schließung vieler Geschäfte und Einrichtungen, Abstandsgebote, Pflicht zur Mund-Nase-Bedeckung. Dass das öffentliche Leben fast völlig zum Erliegen kam, hatte gravierende Folgen: Firmen, Selbständige, Freiberufler verloren Einnahmen und gerieten in wirtschaftliche Schwierigkeiten bis hin zur Insolvenz. Viele Beschäftigte mussten in Kurzarbeit, manche wurden gar entlassen. Menschen gerieten in Not, die kurz zuvor noch ein völlig normales Leben geführt hatten.

mehr

  • 12.05.2020

Zum Internationalen Tag der Pflege am 12. Mai hat der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick den Einsatz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Krankenhäusern, Pflege- und Altenheimen gewürdigt. „Insbesondere in der jetzigen Corona-Krise leisten die Pflegekräfte Außerordentliches und oft Übermenschliches“, sagte Schick. Aber auch in normalen Zeiten könnten ihre Arbeit und ihr Dienst für die Gesellschaft nicht hoch genug geschätzt werden.

mehr

  • 11.05.2020

Als „herausfordernd“ beschreibt Katharina Reitenspies die Situation in der Corona-Krise. Die alten Menschen fühlten sich zunehmend isoliert und inzwischen komme von vielen täglich der Wunsch, die Angehörigen sehen zu wollen. Katharina Reitenspies ist angehende Pflegekraft im Caritas-Seniorenheim St. Albertus Magnus in Stein bei Nürnberg. Wie mehrere hundert anderer Pflegeschülerinnen und -schüler hätte sie am 12. Mai – dem Tag der Pflege – in der Nürnberger Innenstadt teilgenommen.

mehr

Termine & Veranstaltungen

Was Sie über uns wissen sollten

Was Sie über uns wissen sollten

Qualifiziertes Pflegepersonal begleitet, fördert und unterstützt die Bewohner bei der Durchführung von alltäglichen pflegerischen Handlungen, z.B. bei der Körperpflege und bei der Mobilisation.

Viele ältere Menschen haben das Bedürfnis nach Spiritualität und seelsorgerischer Begleitung. Als Einrichtung der Caritas legen wir Wert auf das Angebot regelmäßiger Gottesdienste in unserer hauseigenen Kapelle. Wöchentlich finden hier Wortgottesdienste und einmal monatlich ein evangelischer Gottesdienst statt.

Pflegebedürftige der Pflegegrade 2 bis 5 haben bei vollstationärer Pflege Anspruch auf Übernahme der Kosten durch die Pflegekasse für Pflege, Betreuung und Leistungen der medizinischen Behandlungspflege...

Wir sind für Sie da